Montag -Dienstag, 15.-16. Februar 2016 – Besorgungen und Koffer packen

Montag, Dienstag:

ich war beim Tao-Yoga, beim Arzt, erledigte Besorgungen und war in der Bücherei, habe einen Termin zu einer thailändischen Massage für die kommende Woche ausgemacht und einen spontane Massage (30 Minuten) gebucht. Für die Massage habe ich online gesucht und da war alles dabei: von Erika bis Steffi und auch ein paar echte Massage Dienstleistungen. Da wo ich angerufen habe, waren die Preise so günstig, dass es einen Versuch wert scheint. Meine Masseurin in Leopardenhose und Tigerschlappen erweckte nicht den Eindruck einer achtsam ausgebildeten Masseurin, jedoch fühlte ich mich danach trotzdem besser und freu mich auf den nächsten Termin.

Am Abend des Dienstag packe ich meinen Koffer fertig. Mit Hilfe und Unterstützung, denn nach dem Abendessen fielen der Hon‘ und ich ins Kartoffelpü-Koma und konnten uns kaum noch regen. Da haben wir den Koffer gedanklich gepackt mit dem Spiel „ich packe meinen Koffer“. Hervorragend war das und sehr amüsant. Man stelle sich die beiden vor, liegend, sich die Bäuche haltend vor Essen und Lachen, ging die Kommunikation über Wanderkleid und Strümpfe. Das eigentliche Zusammenpacken ging dann strukturiert und schnell vonstatten.

Hier die Musik, die mir noch für die Reise in den Koffer gelegt wurde:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s